Blumentrog wird zur Wasserstation im Garten

Blumentrog

Blumentrog

Zuhause bei Familie Halbmayr

Es ist immer wieder erfreulich wenn sich unsere Kunden wieder bei uns melden mit ihren kreativen Ideen. Durch eine Umgestaltung des Gartens wurde bei Familie Halbmayr ein Venezia Blumentrog frei und kurzerhand zur Waschstation umfunktioniert. Das Schotterbett dient zur Drainage um das überschüssige Wasser ablaufen zu lassen. Ein Gitter aus rostfreien Edelstahl verpasst unserem Blumentrog die notwendige Flexibilität um die gewaschenen Karotten auch ablegen zu können.

Unsere Tröge sind frostsicher

Durch seine offene Bauweise ist unser Blumentrog frostsicher. Einmal an seinem Platz kann ihn so schnell nichts umwerfen! Mit einem Hochdruckreiniger wird der Blumentrog im Frühjahr ganz schnell wieder auf Hochglanz gebracht.

Expertentipp: Die kleine Venezia Serie wiegt trotz ihrer Größe schon über 70kg. Wir empfehlen den Trog mindestens zu zweit zu transportieren um Schäden an Material und Mensch zu vermeiden.

Blumentrog mal anders

Wir schätzen die Kreativität unserer Kunden. Durch einen kleinen Geniestreich wurde aus etwas schönem durch ein bisschen DIY etwas ganz besonderes! Gerade die Venezia Serie eignet sich durch ihre Runde Form perfekt für den Bau einer Wasserstation. Durch die verschiedenen Größen ist man hinsichtlich des Platzes flexibel.